Online Tutorial – Anmelden am NMVS

FMD Online Tutorial

Anmelden am NMVS

Bitte öffnen Sie im medAspis Control Panel das Menü und gehen zur Rubrik NMVS Access.

 

In dieser Rubrik wird die Anmeldung bei der zuständigen NMVO erledigt. Die drei System-Anbieter Arvato, secuPharm und solidSoft benötigen verschiedene Parameter für die Anmeldung. Deshalb sind auch die jeweils nötigen Anmelde-Vorgaben im Folgenden beschrieben:

securPharm:

Für die Anmeldung bei securPharm wird das NGDA-Zertifikat über die  medAspis Upload-Funktion hochgeladen. Zusätzlich muß das gültige Passwort angegeben werden.

Nach Ihrer Registrierung bei NGDA (Netzgesellschaft Deutscher Apotheker) haben Sie per Post ein „Rubbel-Los“ bekommen. Darin befindet sich Ihre Betriebsstätten-Nummer (N-ID) und ein Passwort.

Bitte halten Sie beides für die Anmeldung bereit.

Haben Sie Ihr Zertifikat bereits selbst bei NGDA heruntergeladen?
Ihnen liegt dann eine Datei vor, die als Namen Ihre Betriebstättennummer und als Endung .p12 hat (APOxxxxxx.p12). In diesem Fall gehen Sie bitte gleich zu Alternativ-Anmeldung (weiter unten auf dieser Seite).

Ansonsten klicken Sie bitte im oberen Bereich der Seite auf Download Certificate. Hier wird im Folgenden Ihr Zertifikat vom Server der NGDA heruntergeladen und sofort bei medAspis installiert.

Bitte geben Sie in dem sich nun öffnenden Fenster Ihre Betriebsstätten-Nummer (NID) und Ihr Einmalpasswort (freigerubbelt) ein. Drücken Sie OK.

Das Eingabefenster schließt sich und Ihr Zertifikat ist im Feld Certificate eingetragen. Das Zertifikat trägt Ihre Betriebsstätten-Nummer und die Endung .p12.

Achtung: Das eingegebene Zertifikat muß zwingend mit dem SAVE-Button gespeichert werden. Mit dem Speichern des Zertifikates wird dessen Gültigkeit geprüft. Falls securPharm das Zertifikat akzeptiert erschient eine positive Nachricht, falls das Zertifikat abgelehnt wird, werden die entsprechenden Fehlermeldungen angezeigt.

Alternativ-Anmeldung:
Falls Sie Ihr Zertifikat selbst bereits bei NGDA heruntergeladen haben, müssen Sie dieses Zertifikat nur noch bei medAspis hochladen. Zunächst muß das Hochlade-Fenster mit dem grünen Plus (siehe Pfeil im ersten Bild) aktiviert werden. In diesem Fenster wird das Zertifikat (eine Datei mit der Endung .p12) und das zugehörige Passwort abgefragt. Diese Eingabe ist mit dem OK-Button abzuschließen. 

Herzlichen Glückwunsch. Sie haben sich erfolgreich bei ihrem NMVS registriert.